Kukui Nussöl - Das Hawaiianische Schönheitsgeheimnis!

Die Hawaiianer schätzen die Kukui-Nuss schon seit Jahrhunderten. Kein Wunder, denn die Nuss hat ein leicht süßliches Aroma und ist reich an gesunden Fetten. Das Öl bis zu 85 Prozent an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Somit hat es einen der höchsten Gehalte unter den Nussölen.

 

Kukui-Nussöl wird aus den Samen des Kukui-Nussbaumes (Aleurites moluccana) gewonnen. In Hawai wird Kukui-Nussöl zur Pflege von Haut und Haaren verwendet.

 

Was die Hawaiianer schon seit Jahrhunderten wissen, das Öl ist besonders hautpflegend, da es reich an den natürlichen Antioxidantien Linol- und Linolensäure ist. Es dringt besonders leicht in die Haut ein.  Zudem hat es einen leichten natürlichen Sonnenschutzfaktor (ca. SPF 10).

 

Des Weiteren lindert und heilt Kukui-Nussöl Hautirritationen, die nach dem Sonnenbad, durch Neurodermitis oder Psoriasis auftreten. Das Öl wirkt aufbauend, schützt die Haut und hält sie angenehm glatt.

 

Zusätzlich kann es hervorragend vorbeugend gegen Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen und zur Narbenpflege eingesetzt werden.

 

In unserem Gesichtsserum enthaltene Kukui- Nussöl sorgt für mehr Feuchtigkeit, pflegt und schützt die Haut vor freien Radikalen.

 

 

 

 "Ich glaube, ich war noch nie so begeistert von einem Serum. Meine Haut hat sich noch nie so weich angefühlt. Ich liebe, liebe es!

jena_ru

"Perfekt Skin! Ich trage es morgens und abends auf meine Haut. Meine eigentlich trockene Haut fühlt sich entspannt und gepflegt an. Eine kleine Menge reicht schon und auf der Haut bildet sich eine dünne Schicht, die zu einer schnellen Erneuerung der Hautzellen beiträgt. Perfekt für empfindliche und pflegebedürftige Haut."

Isabel



 

 

 

DABEI SEIN

 

 

 

ZAHLUNGSARTEN